Kies 1983

Anne-Kies-Dakar 1983

Kreis in einem schlechten Zustand auf der Yamaha XT 550 von Anne Kies, Es kamen noch 8° nach Dakar 1983

Dreyfuss 1983

Guy Dreyfus Dakar 1983

Ein niedergeschlagen Guy DREYFUS auf den Knien vor ihr Barigo 600. Am Ende jedoch die Dakar 12 insgesamt platzieren.

Al-Hamad (22°)- Drobecq- (2° am Ziel) Rafferty (ritirato) Vane (ritim Ruhestand

Vier Honda in der Wüste – Dakar 1983

Abfahrt der Etappe der Dakar 1983, Sie werden von Links erkennen der Honda XL 500 von Auribault (22°), Drobecq (2*), Rafferty (RIT.) und Vassard (RIT.)

ceccarelli1

Moto Morini Camel 500 1983

In 1983 Team V-host 3 Moto Morini Kamel 500 und uns anvertrauten an drei Freunde V V, Leandro Carter und Gianni Gagliotti die präsentierten sich zu Beginn, Beide Rallye des Pharaons, Das Paris-Dakar!

Alle drei Fahrer früh im Rennen Team Morini Valentini ritt Spitzenpositionen in ihrer Kategorie, aber leider hat niemand bei dieser Gelegenheit am Strand in Dakar aufgrund technischer Probleme gesehen.

Suzuki DR 500 1983-1

Die Brüder Joineau nach Dakar 1983

Die Suzuki DR 500 Joineau Brüder zu Beginn die Dakar 1983. Marc (#41) Belegte er den dritten Platz in der absoluten, Während Philippe (#40) im Ruhestand.