Yamaha-yze750t-Stephane-peterhansel

Yamaha YZE 750 1991

Für Stéphane Peterhansel auf 1991 markiert den Beginn der Weihe. Beginn einer langen Reihe von erfolgen, die ihn zu der erfolgreichste Fahrer in der Paris-Dakar führen würde. Dieses Jahr setzt das Yamaha sie unter Sattel einen echten Feuerball, die YZE 750 T-OWC5, ein zwei-Zylinder 800 CC-Dosiertechnik 75 CV mit einem Trockengewicht von 185 kg., Modell, das die Grundlage für nachfolgende Siege der Franzose gelegt.