IMG_1749

Yamaha XT 660 Sonauto 1987

Der 1987 ist die neueste Paris-Dakar für ein Yamaha-Klopfer formell, die französische team Yamaha Sonauto Team Stadthäusern Serge Bacou und Patron Claude auf FZT 900 4 Zylinder, während Thierry Charbonnier leichter zuverlässige XT 660.
Ausgestattet mit einem Einzylinder 660 CC, auf denen über bereitgestellt wurde 52 Lebenslauf an 7250 U/MIN, Es wurde von zwei Vergasern aus angetrieben. 27 und 30 mm. Aufgrund seiner Einfachheit, das Gewicht war nur zufrieden 154 kg trocken Gewicht, andazusätzliche Fach 30 Lt-Haupttank und 25 Lt, die unter Sattel.

Klassische 17" Hinterrad, Während er zwischen der klassischen wählen konnte VR 21 Thierry "oder die kleinste 19". Für Bremsen, ein großes 300 auf der Vorderseite und ein Klassiker 230 hinten mm. Mit dieser Maschine vollständig Charbonnier auf dem achten Platz entfernt die Zufriedenheit eine Etappe zu gewinnen.