Ich-Nlgfjtj-X 3

Henno Van BergeiJk in Dakar auf einem XT500

Wenn Sie versuchen, das Abenteuer zu finden…in das Abenteuer ist das Zitat praktisch ein muss.
Wurde die 2006 Wenn eine niederländische Fahrer, HENNO VAN BERGEIJK, kam es in den Sinn, die Lissabon-Dakar teilnehmen (im selben Jahr verließ er aus Portugal) mit dem Fahrrad ganz von selbst zubereitet.
Und so weit nichts Ungewöhnliches, außer für das Fahrrad, mit dem er für den härteren Wettbewerb in der Wüste eingereist, war eine alte Yamaha XT500!

7rrhwch
Für das Auge war das Motorrad sehr ähnlich wie die Version, dass er in den frühen Jahren teilgenommen 80, außer der Vordergabel (Kopf-Typ) und die vordere Scheibenbremse…Sicherheit erste.
Für den rest, aus dem Motor, die doppelte Stoßdämpfer (Gas) Rückblick, Befolgen Sie die Grundkonfiguration.
Offensichtlich waren die Ambitionen nicht diejenigen, die Höhen der hohes Ranking zu erreichen, aber mit einem Medium line demonstrieren die Güte des Mediums und die Fähigkeit, das Ziel zu erreichen, die meisten betrachteten “veraltet”.
Sie erreichte die Ziellinie…auf dem letzten Platz, aber nach vielen Jahren, seine Firma blieb im Gedächtnis der Abenteuer-fans.

  • Giorgio Baidoo

    Die richtige Plattform ist so weit fortgeschritten gemacht. (und Doppelzimmer) perché Henno non riesce a piegare il ginocchio oltre ad un certo limite (!) , e da seduto non potrebbe usare il freno posteriore , così invece usa il tallone .

    • Eisen

      Vielen Dank für die notwendige Klarstellung! 🙂

  • Nаughty Gіrls zu erfüllen