Gilera RC 750 1992

Gilera RC 750 1992

Wir sind am Anfang des Paris – Die Kappe von der 1992 und der Gilera entscheidet schließlich, mit einem "Prototyp" verlassen und versuchen, kämpfen für den Sieg in der Gesamtwertung. Die Treiber sind erstklassig und sie reagieren mit dem Namen Franco Picco und "Luigino" Medardo, das Fahrrad ist der neue RC 750 Das ist seine einzige zweite Ausfahrt, Nach einer kurzen Erfahrung Pharaonen Rallye ' 91, vorzeitig unterbrochen wegen der Peak und Fraktur-Gürtel-Snap aufDdie Bike von Medardo. Das Motorrad ist ein Single aus 750 CC. mit doppelten Aufwand in 4 obenliegende Ventile Zahnriemen angetrieben, Änderung ist eine 5 Märsche und Trockenkupplung.

Ein innovatives Projekt, das gegen den Trend der Zeit geht: die Leistung und Gewicht der Zwillinge werden bevorzugt die Leichtigkeit und Handling-Offiziere.
Leider tobt die Unglück an diesem Projekt mit den besten Erwartungen geboren wurde, Beide Fahrer zurückziehen auf der gleichen Bühne, die spezielle Waw El Kbir-Tumu, Medardo zu einer technischen Störung, Höhepunkt für einen Sturz, der eine gebrochene Handgelenk bewirkt.