Spitze 1989-2

Franco Peak auf den Monos an der Dakar 1989

2016-04-08 19.03.41Mit Franco Picco ist es ein Muss, über 750 Yamaha.
"Ich habe vor langer Zeit einen Zweizylinder in Japan ausprobiert; hat sicherlich viel mehr Leistung, Auf der Mono-Seite spielen sie jedoch die Zuverlässigkeit und Sicherheit. Unser Einzylinder ist auf jeden Fall sehr weiterentwickelt; hat Flüssigkeitskühlung, fünf Ventile, es ist jetzt super zuverlässig. Die diesjährigen Änderungen (eine Kerze, verbesserter Schmierkreislauf usw.) zu einer Macht der 58-60 cv mit einem Gewicht von 165 cv mit einem Gewicht von 165 kg; die Höchstgeschwindigkeit ist nicht so unterschiedlich, stattdessen das Schießen auf die niedrigen, dienen und besser fahren, hat sich erheblich verbessert".

Motosprint – Gabriel Gobbi