Al-Hamad (22°)- Drobecq- (2° am Ziel) Rafferty (ritirato) Vane (ritim Ruhestand

Vier Honda in der Wüste – Dakar 1983

Abfahrt der Etappe der Dakar 1983, Sie werden von Links erkennen der Honda XL 500 von Auribault (22°), Drobecq (2*), Rafferty (RIT.) und Vassard (RIT.)

Yamaha 1982

Werbung Sonauto 1982

Das Team Sonuato in den Jahren 80 war eine wahre Macht, in der Geschwindigkeit, Kreuz und Dakar, Er wurde Siege und Titel gewinnen..
Dies macht Werbung über ihre Piloten, in unserem speziellen Bacou, Stearn, Mingels und Vimond.

Guy-Bernard-1982

Guy-Bernard – Husqvarna 250

Tank, Schlafsack, Toolbox, der Geist der ersten Dakar. Hier Guy-Bernard auf Husqvarna 250 2T-Race Edition 1982.

Foto Gigi Soldano

Yvan-TCHERNIAVSKY-1981

Yvan Tcherniavsky – Yamaha XT 500

Der Franzose mit dem Namen kann nicht, nicht eingestuft im Ziel der Dakar 1981, aber sie haben einen große Schraube Griff!

Foto Gigi Soldano

Esteve Pujol 2005

Esteve Pujol Dakar 2005

Die KTM 660 Rallye Dakar Esteve Pujol ruht am Strand. Der Spanier war auf Platz 4 in der absoluten.

Foto DPPI

Ramon 2005

Jeroen Ramon Dakar 2005

Jeroen Ramon auf Yamaha, 63° am Ziel der Barcelona-Dakar 2005

Foto DPPI

Gallardo 2000

Oscar Gallardo – Paris-Dakar-Cairo 2000

Das offizielle BMW GAULOISES-Team bringt starke spanische Fahrer auf dem Podium der Klopfer BMW F650, auf dem zweiten Platz hinter der Marke Teamkollege Richard Sainct.

Foto Gigi Soldano

MALETTI DAKAR 1998 MOTOCROSS

Guido Maletti Dakar 1998

Guido Maletti 24° nach Paris Granada-Dakar 1998