Einträge von Eisen

In Erinnerung an Hubert Auriol

Entnommen aus GPONE die Erinnerung an Carlo Pernat “Hubert Auriol war ein Gentleman und ein Freund, eine Person, die mir so viel beigebracht hat, insbesondere in den Außenbeziehungen. Er lächelte immer und hatte den Witz bereit.”. Carlo Pernat erinnert sich an den König der Dakar, der erste Fahrer, der es sowohl auf einem Motorrad als auch in einem Auto gewonnen hat. […]

DAKAR 1992 | Ein neuer Motor, um zu gewinnen

Alessandro De Petri hatte im Vorjahr die Yamaha-Ingenieure gefragt; "Ich möchte einen stärkeren Motor, aber einfach zu liefern und ein leichteres Fahrrad". Und in Japan haben sie es erfüllt. An den ungestümen und schnellen Fahrer aus Bergamo, zum anderen französischen Peterhansel, ist angekommen, für Paris-Le Cap, ein neues Bike mit TDM-Motor 850 […]

ERINNERUNG AN "LE PETIT GASTON"

8. Februar 2005 Gaston Rahier verstorben. Ein Champion von kleiner Statur, aber groß in Talent und Zahlen. "Le petit Gaston" war ein Mehrzweckpilot, in der Lage, in den berühmtesten Offroad-Wettbewerben zu triumphieren. Von 1975 bei 1977 gewann die Trio-Weltmeisterschaft in der Cross-Weltmeisterschaft 125 Dominierend, in Länge und in […]

DAKAR 1989 | Das Tagebuch von Aldo Winkler

Die Entscheidung, an der Dakar teilzunehmen, musste bis Juni getroffen werden. Sobald die Entscheidung gefallen war, blieb genügend Zeit, um sich zu organisieren und vorzubereiten, in 360 Grad und sogar darüber hinaus. Ich war zurück von der Ausgabe 1988 auf einer offiziellen Einzylinder-Honda. Honda war amtierender Champion, dank des Triumphes von Orioli mit dem Zweizylinder. Die Beziehung zwischen […]

DAKAR 1987 | 12.000 km statt 15.000 verschwindet nachts

Unterdrückung von Nachtetappen; Beschränkung auf 800 Km für die maximale Länge der Tagesetappen. Trotz der Einschränkungen und trotz der Tatsache, dass die Gesamtlänge um etwa gesunken ist 3000 Kilometer, die zu Gesamtkilometern übergehen, zu Rene Metge, Gewinner '86 und ab diesem Jahr Routentracker im Auftrag der Veranstalter, die Paris-Dakar wird […]

DAKAR 1987 | Vom Kreuz zum Charme der Wüste

Già negli anni precedenti Michele Rinaldi aveva lanciato il proposito di partecipare alla Dakar, angezogen von dem Charme, der diese Rasse umgibt, aber vor allem von der Möglichkeit, sie zu "leben", in den wenigen freien Momenten, in engem Kontakt mit allen anderen Teilnehmern. Rinaldi hatte sogar die Hypothese aufgestellt, dass er an der Rolle des Privatpiloten beteiligt war., nonostante sia abituato a […]

DAKAR 1991 | Verrückt, verrückt zu binden

Wie man die Piloten, die an der Dakar teilnehmen, als Privatpersonen anders definiert, Ausgaben aus der eigenen Tasche, um Müdigkeit und Opfer zu erleiden? Aber die Leidenschaft, die sie antreibt, ist jeder kalten Berechnung überlegen.. Es ist die gleiche Leidenschaft, die einige von ihnen dazu gebracht hat, unter noch schwierigeren Bedingungen als dem Durchschnitt zu starten., […]

DAKAR 1985 | Honda, Magnesium für den Motor!

Die Hondas, die an der Paris-Dakar teilgenommen haben, sind vom neuen XL abgeleitet 600 L Elektrostarter, davon beginnen die Lieferungen in Italien in diesem Zeitraum. In der Rennversion ist es jedoch erhalten geblieben., für Gewichtsangelegenheiten, Kickstarter. Der Rahmen ist der Standardrahmen mit der Rückseite […]